Versandinformationen

Versand der Ware

Online-Käufe können nur aus den folgenden Ländern getätigt werden: Österreich, Schweiz, Italien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Belgien, Luxemburg, Fürstentum Monaco. Der Versand der Ware erfolgt binnen 3 – 4 Werktage ab Einlangen der Bestätigung des Zahlungseinganges durch unseren Finanzdienstleister. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen erfolgt kein Versand.

Versandkosten

Wir versenden unsere Ware zu folgenden Pauschalkosten, die Porto und Transportversicherung enthalten:

  • Österreich € 12,00
  • EU-Länder € 18,00
  • Schweiz € 25,00

  • sonstige europäischen Länder € 25,00
  • USA, Canada, Russische Föderation € 72,00
  • Vereinigte Arabische Emirate, Saudi-Arabien, Kuwait, Bahrain, Katar € 80,00

In den Versandkosten sind allfällige Zollgebühren bzw. Einführumsatzsteuer nicht enthalten.

Paketversand

Der Paketversand erfolgt durch die Österreichische Post AG.

Preise

Der Onlineshop wurde für den Verkauf an Privatkunden und an gewerbliche Kunden eingerichtet. Gewerbliche Kunden erhalten nach deren Identifikation durch Vorlage der UID-Nummer und des Gewerbescheines besondere Preise und Konditionen. Sämtliche Preisangaben im Onlineshop verstehen sich als Bruttopreise inklusive der in Österreich geltende Umsatzsteuer in Höhe von 20 %. Lieferungen an gewerbliche Kunden in EU-Länder erfolgen bei Bekanntgabe einer gültigen Umsatzsteueridentifikationsnummer (UID) ohne Umsatzsteuerverrechnung. Wird eine Umsatzsteueridentifikationsnummer vom gewerblichen Käufer nicht zur Verfügung gestellt bzw. ist die Umsatzsteueridentifikationsnummer nicht gültig, wird eine Rechnung mit dem in dem jeweiligen EU-Land geltenden Umsatzsteuersatz gestellt. Für Lieferungen in Drittstaaten werden die anfallenden Zollgebühren bzw. die jeweilige Einfuhrumsatzsteuer vom Spediteur bzw. Zollamt an den Käufer direkt verrechnet.

Rücktrittsrecht

An das B2C-Geschäft finden die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz der Verbraucher Anwendung.
An das B2B-Geschäft finden die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz der Verbraucher keine Anwendung. Trotzdem gewähren wir unserer gewerblichen Kunden, als Entgegenkommen für das uns geschenkte Vertrauen das gleiche Rücktrittsrecht. Das Rücktrittsrecht für gewerbliche Kunden ist aber bei reduzierter Ware ausgeschlossen.

Die Rücktrittsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an welchem der Käufer die Ware bei der bei dem Kauf angegebenen Adresse erhalten hat. Der Rücktritt erfolgt schriftlich durch Zurücksendung der Ware innerhalb der gewährten Frist.

Der Privatkunde (Verbraucher) kann das von uns zur Verfügung gestellte Widerrufsformular für die Rücksendung der Ware verwenden.

Die Ware ist beim Versand durch uns versichert. Die Versicherung bei der Rücksendung der Ware an uns besteht nur, wenn der Käufer unsere Versand- und Versicherungsbedingungen einhält und er die Ware vor Ablauf der Rücktrittsfrist an uns zurückschickt.

Post – Briefsendungen und Versicherungsdeckung

  • Pro eingeschriebene Briefsendung – Versicherungsdeckung € 10.000,00

Post – Paketsendungen und Versicherungsdeckung

  • Pro eingeschriebene Paketsendung – Versicherungsdeckung € 10.000,00

  • Pro Paketsendung mit einer Wertdeklaration von € 600,00 – Versicherungsdeckung € 25.000,00

Boten – Paketdienste und Versicherungsdeckung

  • Pro Sendung – Versicherungsdeckung € 25.000,00


Hält der Käufer diese Versandvorschriften nicht ein, so ist er uns bei Verlust oder Beschädigung der Ware zum Schadenersatz verpflichtet.

Wenn der Käufer von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch macht, werden wir ihm den Kaufpreis, abzüglich unserer Versandspesen, binnen vierzehn Tagen, ab dem Tag, an welchem die Ware bei uns eingegangen ist, zurückzahlen. Der Verlust oder die Beschädigung der Ware kann zusätzlich eine Schadenersatzpflicht auslösen.

Wir haben das Recht

  • 1) bei Verlust der Ware den bezahlten Kaufpreis zurückzubehalten,
  • 2) bei starker Beschädigung der Ware, die Ware an den Käufer zu retournieren und den Kaufpreis zurückzubehalten,
  • 3) bei Beschädigung der Ware den Schadensbetrag vom zurückzuzahlenden Kaufpreis in Abzug zu nehmen.

Gewährleistung

Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monaten. Allfällige Mängel müssen vom Käufer unverzüglich nach Erhalt der Ware schriftlich bekannt gegeben werden.

Datenschutz, Datenverarbeitung und Verwendung von Cookies

Der Datenschutz ist uns besonders wichtig, daher werden die Daten unserer Kunden von uns sorgsam behandelt. Zum Zweck der Vertragsabwicklung und eventuell spätere Gewährleistungsabwicklungen werden folgende persönlichen Daten gespeichert: Der vollständige Name, Anschrift, E-Mail Adresse und Telefonnummer.

Mit Ihrer Bestellung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten (Name, Adresse, E-Mail Adresse und Telefonnummer) für die Personalisierung von Werbeangeboten (per E-Mail und Post) zu. Sie kannst die Zustimmung jederzeit via E-Mail an gems@beauchamp.at oder per Post an Beauchamp, Riedgasse 10 h, A-6020 Innsbruck, mit dem Hinweis “Bitte keine weiteren Werbe-E-Mails” widerrufen.

Verwendung von Cookies

Wir weisen darauf hin, dass zum Zwecke des einfachen Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung von uns im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Users gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift, E-Mail Adresse und Kreditkartennummer des Einkäufers. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des § 8 Abs 3 Z 4 DSG. Sie haben die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies nicht zu akzeptieren. Hierfür ändern Sie bitte Ihre Browsereinstellung entsprechend. Bitte beachten Sie, dass dadurch die Funktionalitäten der Website eingeschränkt sein können.